FREIWILLIGE

Unser Volunteer-Programm im The Dog Rose ist ein volles Paket an wunderbaren Erlebnissen: Viel Liebe und Kuscheln im Tierheim mit unseren Rettungstieren, ein ganz rumänisches Erlebnis mit einem Heimaufenthalt und hausgemachter Küche.

Lassen Sie uns zuerst Ihr Profil erstellen!

ALL-IN-ONE ABENTEUER-HILFE-SPASS!

Wir sagen, es ist der beste Animal Spa Day, den Sie für CHF 450.- bekommen können. Alles inklusive 7 Tage fantastisches Freiwilligenerlebnis, Unterkunft, Verpflegung und Transfers.

Als Volunteer wirst du mit unserer lokalen Crew in den Tagesablauf integriert. Sie können viel Zeit mit unseren Hunden verbringen, wenn sie auf dem Spielplatz sind. Sie werden es genießen, mit Ihnen in Kontakt zu treten und lernen, neuen Menschen zu vertrauen. Bei Bedarf hilfst du bei der Reinigung von Spielplätzen und Abteilen oder anderen Arbeiten im Tierheim. 

Wenn du besondere Fähigkeiten mitbringst wie: Hundeverhalten, Training mit Kindern und Jugendlichen, Fotografie, Handarbeit, werden wir all deine Fähigkeiten in dein Freiwilligenprogramm integrieren. Weitere Informationen zur Freiwilligenarbeit bei uns finden Sie unten.

PROZESS

SCHRITT 1

Bewerbungsformular senden

Nachdem wir Ihr Bewerbungsformular erhalten haben, senden wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

SCHRITT 1

SCHRITT 2

Termin für Vorstellungsgespräch vereinbaren

Wir treffen uns in einem Café oder per Skype und besprechen mit uns das Ehrenamt. Wir beantworten alle Ihre Fragen.

SCHRITT 2

SCHRITT 3

Zeit zum Nachdenken

Sie denken über alle Informationen nach, die Sie erhalten haben, und lassen uns wissen, ob Sie kommen möchten.

SCHRITT 3

SCHRITT 4

Senden Sie das endgültige Bewerbungsformular in

Geben Sie die Termine ein, an denen Sie kommen können, was Ihre speziellen Interessen sind und alle anderen Informationen.

SCHRITT 4

SCHRITT 5

Zahle den Freiwilligenbeitrag

Mit dem Bewerbungsformular zahlen Sie bitte den vollen Freiwilligenbeitrag.

  • CHF 450.- pro Woche mit Unterkunft, Verpflegung und Transfers

  • CHF 300.- pro Woche mit Unterkunft und Verpflegung

  • CHF 200.- pro Woche Transfers, wenn Sie in einem Hotel übernachten

  • CHF 100.- pro Woche bei Buchung von Hotel und Auto.
SCHRITT 5

SCHRITT 6

Reisen und Hotel buchen

Bitte buchen Sie bei der Buchung Ihres Fluges von und in die Schweiz immer eine Transportkiste auf dem Rückflug. Wenn wir einen Hund adoptiert haben und bereit sind, in die Schweiz zu reisen, können Sie sein Flugsponsor sein. Wir unterstützen Sie dabei und geben Ihnen weitere Informationen zum Reisen mit Hund. Wir unterstützen Sie bei der Hotelbuchung und anderen Reservierungen.

SCHRITT 6

SCHRITT 7

Details zum Freiwilligenprogramm besprechen

Wir besprechen Ihr Freiwilligenprogramm und passen es Ihren Interessen und Fähigkeiten an. Wenn Sie länger als eine Woche bleiben, helfen wir Ihnen bei Interesse, Sightseeing in und um Bukarest zu organisieren

SCHRITT 7

SCHRITT 8

Freiwilligenprogramm starten

Unser Team empfängt Sie am Flughafen in Bukarest und bringt Sie zum Hotel. Sie besprechen Ihren ersten Tag im Tierheim.
Am ersten Tag im Tierheim werden Sie herumgeführt, über die Tierheimregeln informiert und lernen unsere Hunde kennen.

SCHRITT 8

SCHRITT 9

Erledige Aufgaben des Freiwilligenprogramms

Sie werden Ihre Aufgaben gerne erledigen und mit unseren Hunden eine schöne Zeit in unserem Tierheim verbringen.

SCHRITT 9

SCHRITT 10

Feedbackbericht senden

Wir werden uns mit Ihnen treffen, um über Ihre Erfahrungen zu sprechen, und wir freuen uns über Ihr Feedback, um zu erfahren, wie Sie die Erfahrung im Tierheim verbessern können.

SCHRITT 10

SCHRITT 11

Holen Sie sich ein wunderbares Freiwilligenzertifikat

Darauf kannst du stolz sein: Unsere coole Volunteer-Urkunde wird dir nach deiner Rückkehr zugeschickt.

SCHRITT 11

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Preis:
CHF 450.- pro Woche mit Unterkunft, Verpflegung und Transfers
CHF 300.- pro Woche mit Unterkunft und Verpflegung, Sie organisieren einen Mietwagen
CHF 200.- pro Woche Transfers, wenn Sie in einem Hotel übernachten
CHF 100.- pro Woche bei Buchung von Hotel, Verpflegung und Auto

Für Profis wie zB Tierarzt die beim Sterilisieren helfen, Hundetrainer und ähnliches haben wir ein spezielles Angebot/Preis zusammengestellt

Lebenshaltungskosten:
Die Kosten hängen von der Unterkunft ab, die Sie aus unserer Liste auswählen. Unsere Hotelliste klicken Sie hier. Ein gutes Hotel kostet ca. 30-50 EUR pro Nacht

Essenskosten: Es hängt davon ab, welche Restaurants Sie wählen. Generell kann man sagen, dass Essen in Rumänien im Vergleich zu anderen europäischen Städten günstig ist:
– eine Mahlzeit kostet ca. EUR 7-10

Wir haben eine Reihe von Hotels, die wir in unserem empfehlen Allgemeine Informationsbroschüre für Freiwillige. Wenn nichts Ihren Anforderungen entspricht, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Wir haben eine Liste mit netten Restaurants zusammengestellt, in denen wir gerne essen, wenn wir das Tierheim besuchen oder uns empfohlen werden. Bitte lesen Sie die allgemeine Informationsbroschüre für Freiwillige. click Hier.

In der Regel beginnt die Arbeit im Tierheim für Freiwillige zwischen 9-10 Uhr. Im Sommer ist es vielleicht besser, früher anzufangen, da es mittags und nachmittags sehr heiß ist und die Hunde dann nicht sehr aktiv sind.

Das Tierheim befindet sich in Pioresti. Hier ist ein Link zu Google Map.

Gerne nehmen wir Gruppen oder Schulklassen auf. Bitte kontaktieren Sie Anja unter anja@dogrose.ch mit weiteren Details zu Ihren Plänen.

Wir empfehlen Ihnen, robuste Kleidung mitzubringen, denn wenn die Hunde aufgeregt sind, springen sie gerne hoch. Wir empfehlen auch bequeme (geschlossene) Schuhe, da Sie den ganzen Tag auf den Beinen sind. Weitere Details finden Sie im Allgemeines Freiwilligenheft

Mit dem Auto:
Dies hängt von der gewählten Mietwagenfirma und der Jahreszeit ab, zu der Sie kommen. Wir haben gute Erfahrungen damit gemacht www.klassenwagen.ro oder www.rentalcars.com

Mit dem Zug:
Wenn Sie in Bukarest wohnen, besteht die Möglichkeit, mit dem Zug zu pendeln. Der Zug fährt stündlich zum Tierheim. Die Station zum Aussteigen heißt Crivina.

Per Überweisung durch unser Personal:
Wenn Sie auf dem Weg unserer Mitarbeiter zum Tierheim bleiben, können diese Sie mitnehmen.

Wir empfehlen die übliche Impfung. Rumänien hat keine Tollwut mehr, aber einige Reisemedizin-Seiten empfehlen die Impfung, wenn Sie mit Tieren arbeiten. Alle unsere Hunde im Tierheim sind gegen Tollwut geimpft. Für weitere professionelle Beratung besuchen Sie bitte Ihre lokale Reisemedizin-Seite. Hier für die Schweiz

Bei der Arbeit mit lebenden Tieren besteht immer die Gefahr, gebissen zu werden. Im Allgemeinen sind unsere Hunde sehr freundlich und die Freiwilligen werden während der Einweisung im Tierheim informiert, welche Hunde welche Gewohnheiten haben, damit Sie wissen, wie Sie mit ihnen umgehen müssen.

Rumänien ist sicher, allein zu sein. Sie müssen die gleichen Vorsichtsmaßnahmen treffen wie zu Hause, z. Lassen Sie Ihre Wertsachen nicht unbeaufsichtigt.

Es ist immer gut, ein paar Wörter in der Sprache des Landes zu kennen, in das Sie reisen, aber unser ehrenamtlicher Mitarbeiter spricht Englisch, sodass keine erweiterten Rumänischkenntnisse erforderlich sind.

Ein grundlegendes Wissen über Hunde und ihr Verhalten ist nützlich, um ihre Reaktion zu verstehen. Wir können Ihnen das Buch 'Calming Signs' von Turid Rugaas empfehlen.

de_CHDE